Naturheilkundliche Unterstützung bei PMS und Menstruationsstörungen

Dozent: Christine Baumann

Die Naturheilkunde bietet zahlreiche Lösungen für diese weit verbreiteten Frauenthemen. Im Vortrag werden unterschiedliche Diagnosemöglichkeiten ebenso besprochen, wie Therapiekonzepte für die Unterstützung der weiblichen Rhythmen.

Mehr als ein Drittel aller Frauen im gebärfähigen Alter leiden unter Prämenstruellen Störungen. Schmerzen während der Menstruation werden von vielen Frauen ertragen oder mit Schmerzmitteln regelmäßig unterdrückt. Unregelmäßige Zyklen verunsichern viele Patientinnen und erschweren die natürliche Verhütung oder Kinderplanung. 
Buchungsgebühr
Premium Account : 11,90 CHF
Basis-Plus Account : 35,00 CHF
Basis Account : 35,00 CHF

Bewertungen


Für diese Fortbildung wurden noch keine Bewertungen abgegeben.
Haben Sie diese Fortbildung gebucht und möchten eine Bewertung abgeben? Dazu brauchen Sie sich nur mit Ihren Zugangsdaten anmelden.

Eine Auswahl weiterer Fortbildungen mit Christine Baumann


Christine Baumann

Immunfit durch den Winter und das ganze Jahr - Schlagkraft und Kompetenz fürs Immunsystem

Christine Baumann

Ganzheitliche Konzepte bei Kinderwunsch

Christine Baumann

Gesunde Verdauungsorgane - wie man die Kraft des inneren Alchemisten stärkt

Christine Baumann

Schilddrüsengesundheit - naturheilkundliche Behandlungs- und Begleitstrategien für Schilddrüsendysfunktionen