Heel Präparategruppen – ein Einsatzleitfaden aus der Praxis für die Praxis

Dozent: Angelika Wagner-Bertram

In dem Seminar werden die antihomotoxische Therapie kurz dargelegt, die unterschiedlichen Präparategruppen (Einzelmittel und Komplexmittel) mit ihren Besonderheiten vorgestellt und  ihre Wirkrichtungen aus der Praxis für die Praxis erklärt.

Fast alle Präparate der Firma Biologische Heilmittel Heel wurden im 20. Jahrhundert von Dr. Hans-Heinrich Reckeweg entwickelt und in der antihomotoxischen Therapie angewendet. Die Homotoxikologie (Lehre von den Menschengiften) ist vielen ganzheitlich tätigen Therapeuten vertraut und zu Recht in immer mehr Praxen Grundlage regulatorischer Therapien geworden. 
In dem Webinar werden die unterschiedlichen Präparategruppen (Einzelmittel und Komplexmittel), die in der antihomotoxischen Therapie zum Einsatz kommen können, mit ihren Besonderheiten vorgestellt und  ihre Wirkrichtungen aus der Praxis für die Praxis erklärt. 
Buchungsgebühr
Premium Account : 0,00 CHF
Basis-Plus Account : 32,90 CHF
Basis Account : 32,90 CHF

Bewertungen


Annegret S.,  18.05.2020
Von diesem Webinar bin ich sehr begeistert. Es hat mir geholfen, mich in der Vielfalt der Heel-Präparate zurechtzufinden und mir viele Anregungen für die Praxis gegeben. Vielen Dank an Frau Wagner-Bertram!
Haben Sie diese Fortbildung gebucht und möchten eine Bewertung abgeben? Dazu brauchen Sie sich nur mit Ihren Zugangsdaten anmelden.