Labor ganzheitlich - Sind Impfungen sinnvoll

Dozent: Lothar Ursinus

Was können wir in der Praxis tun, wenn ein Impfschaden entstanden ist. Lothar Ursinus berichtet aus seiner 30jährigen Praxiserfahrung.

„No shot, no school“, ungeimpfte Kinder werden in den USA nicht in die Schule aufgenommen.
Eine rigorose Maßnahme der Behörden, um gefährliche Infektionen zu bekämpfen.

Deutsche Kinder besitzen laut Robert-Koch-Institut-Institut keinen ausreichenden Impfschutz, darum fordert der Berufsverband der Kinderärzte die Übernahme des US-Modells. Ist das sinnvoll?

Gibt es wirklich einen Impfschutz? 

Eine kritische Auseinandersetzung mit diesem Thema ist wichtig.
Buchungsgebühr
Premium Account : 10,90 CHF
Basis-Plus Account : 32,90 CHF
Basis Account : 32,90 CHF

Bewertungen


Für diese Fortbildung wurden noch keine Bewertungen abgegeben.
Haben Sie diese Fortbildung gebucht und möchten eine Bewertung abgeben? Dazu brauchen Sie sich nur mit Ihren Zugangsdaten anmelden.

Eine Auswahl weiterer Fortbildungen mit Lothar Ursinus


Lothar Ursinus

Die Achterbahn im Bauch - Ursachen verstehen und erfolgreich therapieren

Lothar Ursinus

Autoimmunerkrankungen ganzheitlich betrachtet

Lothar Ursinus

Degenerative Erkrankungen - Ursachen und warum gehört auch Krebs dazu

Lothar Ursinus

Migräne – Eine schwere neurologische Erkrankung, eine Regulationsstörung im Stoffwechsel oder eine Allergie?

Lothar Ursinus

Wenn die Haut juckt und kratzt – Neurodermitis

Lothar Ursinus

Vitamin D – kein harmloser Stoff!