Autoimmunerkrankungen aus ganzheitlicher Sicht

Dozent: Lothar Ursinus

Autoimmunerkrankungen haben in den letzten Jahrzehnten stark zugenommen. Auffallend ist, dass Krankheiten von Hashimoto-Thyreoiditis über Morbus Crohn oder Colitis ulcerosa bis zur Multiplen Sklerose unterschiedliche Ursachen haben können, jedoch alle eine Gemeinsamkeit aufweisen: niedrigschwellige Entzündung. Dabei ist das Immunsystem auf einem konstanten Entzündungslevel...

Betroffene leiden unter Dauermüdigkeit und je nach Ort des Geschehens unter diversen Schmerzen. Die Ursache der stillen Entzündungen sind auf körperlicher und seelisch geistiger Ebene zu untersuchen und nur aus ganzheitlicher Sicht erkennbar.
In diesem Vortrag geht Lothar insbesondere auf die seelisch geistigen Aspekte der Autoimmunerkrankungen ein.

Sie finden von Lothar Ursinus sofort abrufbare Fortbildungen in unserer Mediathek
Lothar Ursinus

Aussagen zum Stoffwechsel - welche Labor-Parameter sind sinnvoll und zielführend?

Lothar Ursinus

PSA erhöht - und nun?

Lothar Ursinus

Die Niere - das Organ der Individualisierung (Labor, Therapie und mehr)

Lothar Ursinus

Labor ganzheitlich - der Weg von der sicheren Diagnose zur ganzheitlichen Therapie

Zeitpunkt
30.06.2022 19:00
ca. 90 Minuten

Buchungsgebühr
Premium Account : 10,90 CHF
Basis-Plus Account : 0,00 CHF
Basis Account : 32,90 CHF