Einsatz rezeptpflichtiger Substanzen in der NHK Praxis rechtlich betrachtet

Dozent: Dr. jur. Anette Oberhauser

Sie können rezeptpflichtige Substanzen in der Praxis einsetzen, manchmal kann dies sogar Leben retten, aber was ist möglich, was ist erlaubt und was bringt Sie in schwere rechtliche Probleme. Machen Sie sich rechtssicher.

Sie finden von Dr. jur. Anette Oberhauser sofort abrufbare Fortbildungen in unserer Mediathek
Dr. jur. Anette Oberhauser

Mein HP Beruf wird abgeschafft?! Dürfen die das überhaupt? (Teil 1- Recht)

Dr. jur. Anette Oberhauser

Telemedizin und online Beratung - das müssen Sie jetzt wissen!

Dr. jur. Anette Oberhauser

Neural- und Eigenbluttherapie - was geht nun eigentlich noch, was eingeschränkt und was gar nicht mehr?

Dr. jur. Anette Oberhauser

Analogabrechnung, Abrechnungsrecht und Dokumentation für HP

Zeitpunkt
23.02.2022 19:00
ca. 90 Minuten

Buchungsgebühr
Premium Account : 11,90 CHF
Basis-Plus Account : 35,00 CHF
Basis Account : 35,00 CHF