MediathekParasitäre Belastungen am Beispiel der Borreliose
×
Fachfortbildungen Mediathek

MediathekParasitäre Belastungen am Beispiel der Borreliose


Teil 4 der Reihe Ernährung - Vergiftung - Autoimmunerkrankungen - Parasitäre Belastungen Borrelien, Clamydien und andere ungebeten Gäste in unserem Körper führen zu den bekannten Beschwerden zu diversen weiteren Krankheitsbildern wie MS MCS Rheuma Fibromyalgie Hashimoto u.v.m. Die Fortbildungen bilden eine Einheit aber jede der 4 Einheiten steht für sich und kann als selbständige Fortbildung gebucht werden.
Welche Parasiten machen welche Symptome?   Wie diagnostiziere ich einen Parasit als wahre Ursache? Welche Therapieformen kennen wir uns wie sind diese zu bewerten? DSMO - Rhizole - Nosodentherapie - Akupunktur - Biophotonen - "Zitrone/Salz Diät" - Hyperthermie u.a. Was macht Sinn, was  macht keinen Sinn und was kann wirklich empfohlen werden?
Dozent:
Dieter Berweiler
Dauer:
100 Minuten
Kosten:
Basis: 33,00 CHF
Basis-Plus: 33,00 CHF
Premium: 11,00 CHF